Schluss mit Rückenschmerzen!

Unser Rücken verrichtet täglich Schwerstarbeit. Fehlhaltungen, mangelnde Bewegung, Übergewicht oder große Lasten, die wir ja gelegentlich heben müssen, machen ihm zu schaffen – sie hinterlassen ihre Spuren. Doch auch unsere Emotionen beeinflussen den Rücken. Wer viel ertragen muss, viel „auf dem Buckel“ oder die „Angst im Nacken“ hat,  hebt unbewusst die Schultern. Manchem wird „das Kreuz gebrochen“. Fest steht: Fast die Hälfte der Bevölkerung in den westlichen Industrieländern berichtet über andauernde und wiederkehrende Rückenschmerzen. Andauernde Rückenschmerzen sind ein häufiger Grund für Erwerbsunfähigkeit und Frühverrentung.

In unserem großen Spezial „Schluss mit Rückenschmerzen!“ wollen wir Ihnen helfen, den Grund für Rückenschmerzen besser zu verstehen und Ihnen Tipps an die Hand geben, wie Sie Ihre Schmerzen möglichst schnell wieder loswerden können. Schluss mit Rückenschmerzen!

Das Kreuz mit dem Kreuz
Das Kreuz mit dem Kreuz

Interview mit Prof. Dr. Grönemeyer

Rückenschmerzen - Hier spricht Ihre Bandscheibe
Hier spricht Ihre Bandscheibe

So viele Leute klagen über Probleme mit der Bandscheibe

Locker vom Hocker - Wunderübungen für den Rücken
Locker vom Hocker

Wunderübungen für den Rücken

 Klaus-Peter Renckhoff, Chefarzt des Schmerzzentrums
Schmerzen sind kein Schicksal

Drei Fragen an den Chefarzt des Schmerzzentrums