Symposium: Bewährtes und Innovationen in der Schulterendoprothetik

|Ärzte

Fortbildungsveranstaltung für Ärzte & Ärztinnen

WANN? 07. September, 16 bis 19 Uhr

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Es hat sich viel getan im Bereich der Schulterendoprothetik und wir möchten Sie sehr herzlich zu unserem Symposium „Bewährtes und Innovationen in der Schulterendoprothetik 2022“ einladen! Die Corona-Pandemie hat uns allen erhebliche Herausforderungen abverlangt und einige persönliche Treffen und Veranstaltungen sind dabei etwas zu kurz gekommen. Auch deswegen haben wir beschlossen, wieder eine gemeinsame Präsenzveranstaltung zu organisieren, um das hochinteressante Thema der Schulterendoprothetik in einem persönlichen Rahmen zu betrachten.

Es ist mir dabei besonders wichtig, dass wir dafür von unseren beiden Standorten, dem Sana-Krankenhaus Hürth und dem Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln zu dieser Veranstaltung einladen. Die Schulterendoprothetik hat sich in der jüngeren Vergangenheit umfassend weiterentwickelt. Unter Nutzung von Strukturen und Qualität der Sana Krankenhäuser in der Region setzen wir moderne Erkenntnisse und Materialien ein, mit denen wir Ihren und unseren Patientinnen und Patienten eine optimale und individualisierte
Schulterprothesenversorgung bieten.

Ich freue mich auch sehr, dass wir für Sie ein interdisziplinäres Vortragsprogramm zusammenstellen konnten, an dem sich neben Medizinern auch die Physiotherapie/Rehabilitation beteiligt. Gute Schulterendoprothetik funktioniert nur im Team hervorragend. Die Ansprüche sind hoch, Strukturen und Patientenversorgungen sind komplex gewachsen. Ein engagiertes und motiviertes Team ist als Grundlage einer besonderen Patientenversorgung sehr wichtig.

Wir möchten Ihnen ein Update über die Schulterendoprothetik geben und die damit verbundenen Innovationen dieses schnell gewachsenen und immer noch stark wachsenden Bereiches diskutieren. Denn letztendlich hat die Zusammenarbeit und Kooperation mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern in Ihren Praxen eine extrem hohe Bedeutung und wir möchten gerne unsere Kenntnisse und Erfahrungen in der Schulterendoprothetik mit Ihnen teilen!

Ich hoffe, ich konnte Ihr Interesse wecken und freue mich schon jetzt über Ihre Teilnahme an unserem Symposium!

Herzliche Grüße
Jens Kellinghaus

 

VORTRAGENDE

  • Dr. med. Jens Kellinghaus, Ärztlicher Leiter Schulterendoprothetik Sana Rheinland, Sana-Krankenhaus Hürth
  • Prof. Dr. med. Thomas Schneider, Chefarzt, Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln
  • Dr. med. Christian Stelzenbach, Facharzt, Orthopädie 360° Leverkusen
  • Dr. med. Stephan Schnorbach, Oberarzt, Sana-Krankenhaus Hürth
  • Saro Na, Funktionsoberarzt, Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln
  • Maxi Na, Teamleiterin Physiotherapie, Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus Köln

 WAS? Fortbildungsveranstaltung der Sana-Krankenhaus Hürth GmbH; Thema: Bewährtes und Innovationen in der Schulterendoprothetik

 WANN? 07. September, 16 bis 19 Uhr 

 WIE? Melden Sie sich bitte bis zum 26. August 2022 schriftlich oder telefonisch im chirurgischen Sekretariat des Sana-Krankenhauses Hürth an: Sandy Strangalies | sandy.strangalies@sana.de | 02233 594-340