Anästhesie 360° in Berlin

Anästhesie 360° in Berlin

Sprechzeiten 

Montag 08:30 - 12:30
Dienstag 08:30 - 12:30
  14:00 - 16:00
Mittwoch 08:30 - 12:30
Donnerstag 08:30 - 12:30
  14:00 - 16:00
Freitag 08:30 - 12:30

 und nach Vereinbarung

Patienten und Patientinnen mit chronischen Schmerzen haben oft eine lange Krankheitsgeschichte mit zahlreichen diagnostischen, operativen und/oder medikamentösen Therapieversuchen. Die Beschwerden beeinflussen auf Dauer die körperliche Leistungsfähigkeit, die Stimmung und die sozialen Kontakte.

Bei der ambulanten Schmerztherapie wird nach einer ausführlichen Erhebung der Krankengeschichte, Untersuchung und Auswertung der vorliegenden Befunde gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten ein individueller Behandlungsplan auf Basis evidenzbasierter Medizin entsprechend der aktuellen Leitlinien erstellt.

Neben der Linderung der körperlichen und seelischen Beschwerden steht dabei die Verbesserung der Lebensqualität und Verhinderung einer weiteren Chronifizierung („Schmerzgedächtnis“) im Zentrum der Therapie.

Folgende Krankheitsbilder werden u. a. bei uns schmerztherapeutisch behandelt:

  • Rückenschmerzen (z. B. Bandscheibenvorfall)
  • Kopf- und Gesichtsschmerzen (z. B. Migräne, Trigeminusneuralgie)
  • Fibromyalgiesyndrom (FMS)
  • Nervenschmerzen (z. B. Polyneuropathie, Phantomschmerz)
  • Muskel- und Gelenkschmerzen (z. B. Arthrose)
  • Komplexes regionales Schmerzsyndrom (CRPS)
  • Tumorschmerzen
  • somatoforme Schmerzstörungen
  • schmerzbedingte Schlafstörungen
Sie sind das erste Mal als Schmerzpatient:in in unserer Praxis?

Wir senden Ihnen vorab per E-Mail verschiedene Dokumente zu. Bitte bringen Sie diese Unterlagen ausgefüllt zum Termin in der Schmerztherapie mit.

Außerdem benötigen wir die für Ihre Erkrankung wichtigen Unterlagen (Arztbriefe, Röntgen/MRT Befunde und CDs, Krankenhausberichte …), sofern diese in unserem MVZ Med360Grad Berlin-Steglitz noch nicht hinterlegt sind.

Sie sind bereits in schmerztherapeutischer Behandlung in unserer Praxis?

Bitte bringen Sie neue Befunde (Laborwerte, Röntgendiagnostik, Arztbriefe, Krankenhausberichte) und den aktuell ausgefüllten Tagesfragebogen zum nächsten Termin mit.

 

UNSERE SCHWERPUNKTE
SCHMERZTHERAPIE

  • Individuell angepasste medikamentöse Schmerztherapie
  • Akupunktur / Moxabehandlung/ Schröpfen
  • Transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS)
  • Lokale Behandlung mit Chilischotenextrakt (Capsaicin) bei Nervenschmerzen
  • Stoßwellenbehandlung (durch die Orthopädie 360°)
  • Therapeutische Infiltrationstherapie
  • Schmerzmedikamentenentzüge
  • Gesprächstherapie (psychosomatischen Grundversorgung)
  • Kostenübernahmeantrag für eine Therapie mit Cannabispräparaten, wenn bisherige schmerztherapeutische Maßnahmen keine ausreichende Wirksamkeit zeigen
  • Vorstellung in einer interdisziplinären Schmerzkonferenz bei komplexen Krankheitsgeschehen

Unser Team

Dr. med. Ute Friedrichs
Fachärztin für Anästhesie, DESA
Spezielle Schmerztherapie | Akupunktur (A-Diplom) | Psychosomatische Grundversorgung | Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin
Dr. med. Annemarie Renk-Fritsch
Fachärztin für Anästhesie/spezielle Schmerztherapie/TCM (Akupunktur B-Diplom)

Anfahrt

Zur Praxis navigieren