Dr. med. Wolfgang Gruber

Facharzt für Chirurgie und spezielle Unfallchirurgie, Notfallmedizin, Durchgangsarzt

Seine Facharztausbildung hat Dr. Gruber am Klinikum Bayreuth absolviert, wo er zuletzt als Oberarzt in der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie tätig war. Dr. Gruber war Obmann der Bayreuther Notärzte sowie stellvertretender leitender Arzt am Rettungshubschrauber Christoph 20.

Dr. Gruber ist Mitglied der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirurgie sowie der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA) sowie Mitglied der Sektion Kindertraumatologie der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie.

OP-Infomappe herunterladen

Dr. Grubers Spezialgebiete sind neben der Unfallchirurgie die Schulter und das Kniegelenk.