Brustdiagnostik 360° am Sana-Krankenhaus Gerresheim

Brustdiagnostik 360° am Sana-Krankenhaus Gerresheim

Sprechzeiten 

Montag08:0012:00
Donnerstag08:0012:00

und nach Vereinbarung

Der Standort der Brustdiagnostik 360° in Düsseldorf an der Gräulinger Straße 120 bietet Ihnen eine neue, hochmoderne Abteilung, die spezialisiert auf die Diagnostik der weiblichen und männlichen Brust ist. Unsere neue, digitale Vollfeld-Detektor-Mammographie arbeitet mit der minimal notwendigen Strahlenexposition bei höchstmöglicher Auflösung. Das Ärzteteam verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Brustdiagnostik.

Zur Erhöhung der Diagnosesicherheit, insbesondere bei dichtem Brustdrüsengewebe, steht uns die Methode der Tomosynthese (auch 3D-Mammographie genannt) zur Verfügung. Bei diesem Verfahren wird eine Serie von Aufnahmen erstellt, bei denen das Brustdrüsengewebe in Schichten – in einer Breite von jeweils einem Millimeter - dargestellt wird. Setzt man diese Aufnahmen zusammen, ergibt sich eine dreidimensionale (3D) Darstellung der Brust. Mit Hilfe dieser Methode werden Überlagerungen von Gewebestrukturen weitgehend ausgeblendet und das Brustdrüsengewebe kann besser beurteilt werden.

Mit den hochauflösenden Brustultraschallgeräten werden bei Bedarf zusätzlich auch Funktionsuntersuchungen wie Farbdoppler, 3D-Darstellungen und Elastographien durchgeführt. Auffällige Befunde können hierbei durch ein Spezialisten-Team äußerst zeitnah mit minimal-invasiver, ultraschallgesteuerter Biopsie behutsam und gewebeschonend abgeklärt werden. Ergänzend zur Mammographie können wir mit Hilfe einer Mamma-MRT weitere wichtige Informationen gewinnen.

Über das interne Med 360°-Netzwerk können auf Wunsch Befunde auch mit Kollegen aus anderen Standorten oder Fachbereichen besprochen und/oder Spezialisten herangezogen werden.

Leistungen in der Brustdiagnostik

Unsere Radiologin in der Brustdiagnostik in Düsseldorf-Gerresheim

Anfahrt

Zur Praxis navigieren