Praxis im GerMedicum

Radiologie 360° im GerMedicum in Germering

Die Radiologie 360° im GerMedicum, dem Ärztehaus im Zentrum von Germering, ist eine moderne Praxis in ansprechendem Ambiente. In der Praxis arbeitet ein knapp zehnköp­figes Team, dessen Schwerpunkt auf orthopädischen und neurologischen Fragestellungen bei gesetzlich und privat versicherten Patienten liegt.

Das Team des Radiologie 360°-Standorts an der Untere Bahnhofstraße 44 in Germering versteht sich als starker Partner des Patienten in allen Belangen der modernen radiologischen Diagnostik. Es hat den Anspruch, den Patienten optimal durch die Untersuchung zu führen und eine schnelle, zuverlässige und präzise Diagnose zu liefern.

Der Praxisstandort auf rund 500 Quadratmetern Fläche verfügt deshalb über eine dem jüngsten Stand der Technik entsprechende Geräteausstattung, die ständig den technischen Entwicklungen und Anforderungen an eine leistungsfähige und gleichzeitig möglichst strahlungsarme Radiologie angepasst wird.

Am Standort in Germering bietet die Radiologie 360° unter der medizinischen Leitung von Dr. med. Markus Sautter, Facharzt für Diagnostische Radiologie, ambulanten Patienten eine Vielzahl radiologischer Verfahren an. Hierfür stehen u. a. ein 1,5-Tesla-Kernspintomograph (MRT), ein 16-Zeilen-Computertomograph (CT), Digitale Röntgendiagnostik und Verfahren für die Knochendichtemessung zur Verfügung.

Uns ist besonders wichtig, dass sich jeder Patient bei uns wohlfühlt. Bei der Radiologie 360° nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihre individuelle radiologische Diagnostik. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für eine freundliche Atmosphäre, die Ihnen ebenso wie unsere hell und großzügig gestalteten Praxisräumlichkeiten den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich machen sollen.

Bei unserer Arbeit legen wir zudem großen Wert auf den interdisziplinären Austausch, beispielsweise mit den ärztlichen Kolleginnen und Kollegen. Diese enge Zusammenarbeit stellt sicher, dass medizinische Kompetenzen optimal im Sinne einer effektiven Patientenbehandlung verbunden werden.


Terminhinweise

Wir bitten Sie, den vereinbarten Termin auch wahrzunehmen. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, so sagen Sie uns bitte rechtzeitig telefonisch ab. Dies kommt anderen Patienten in Form der Verkürzung ihrer Wartezeit auf einen Untersuchungstermin zugute.

Wir bemühen uns, die Wartezeit in der Praxis so gering wie möglich zu halten. Da es aber immer wieder Notfälle gibt oder es erkrankungsbedingt zu den vorgesehenen Zeitrahmen übersteigenden Untersuchungserweiterungen kommen kann, bitten wir um Verständnis für etwaige Verzögerungen.

Bitte unbedingt mitbringen

  1. eine gültige Krankenversichertenkarte
  2. eine gültige Überweisung (maximal aus dem Vorquartal)

Für Patienten, die erstmalig zu uns kommen, und bei Verlaufskontrollen ist es besonders wichtig, Vorbefunde (Arztbriefe aus Krankenhäusern bzw. von niedergelassenen Kollegen, Röntgen-/CT-/MRT-Bilder und die Befunde dazu, Laborwerte, OP-Berichte) mitzubringen. Diese Unterlagen bitten wir Sie, an der Anmeldung abzugeben.

Radiologische Leistungen

  • Konventionelles Röntgen
  • Computertomographie (CT)
  • Kernspintomographie (MRT) inkl. MRT-Angiographie
  • Knochendichtemessung (DXA)
     

Unser Teamleiter in der Radiologie

Dr. med. Markus Sautter

Facharzt für Diagnostische Radiologie