Radiologie 360° am St. Martinus Krankenhaus Langenfeld

Radiologie 360° in der Praxis am St. Martinus Krankenhaus Langenfeld

Praxisöffnungszeiten 

Montag07:0018:00
Dienstag07:0018:00
Mittwoch07:0018:00
Donnerstag07:0018:00
Freitag07:0018:00

Zum 01. Oktober 2012 haben wir unsere neuen Praxisräume der Radiologie am St. Martinus Krankenhaus in Betrieb genommen.

Wir bieten privat und gesetzlich versicherten ambulanten Patienten aus dem Einzugsgebiet Langenfeld wieder eine ortsnahe Versorgung mit diagnostischen radiologischen Leistungen an.

In dem in Kooperation mit dem St. Martinus Krankenhaus Langenfeld entstandenen Neubau haben wir einen großzügigen modernen Anmelde- und Wartebereich eingerichtet, der den Patienten den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich gestalten soll.

Das Leistungsspektrum umfasst - wie an unserem früheren Langenfelder Praxisstandort - alle konventionellen Röntgenuntersuchungen sowie kernspin- und computertomographische Untersuchungen aller Körperregionen.

Unsere neuen Praxisräume sind hierfür mit neuen hochmodernen Geräten ausgestattet, die dem aktuellsten Stand der Medizintechnik entsprechen. Hierzu gehören ein Mehrzeilen-Computertomograph sowie ein 1,5 Tesla-Magnetresonanztomograph (MRT), der über einen gegenüber herkömmlichen Geräten vergrößerten Röhrendurchmesser verfügt. Dies führt zu erhöhtem Patientenkomfort und erlaubt gleichzeitig die zuverlässige Untersuchung auch von sehr großen oder übergewichtigen Patienten.

Wir bitten Sie, den vereinbarten Termin auch wahrzunehmen, da andere Patienten unter Umständen länger auf einen Termin warten. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen vereinbarten Termin wahrzunehmen, so sagen Sie diesen bitte telefonisch ab.

Wir bemühen uns, die Wartezeit in der Praxis möglichst kurz zu halten. Da es aber immer wieder Notfälle oder unvorhergesehene Untersuchungen gibt, bitten wir um Verständnis, wenn es einmal zu kurzen Verzögerungen kommen sollte.

Bitte unbedingt mitbringen

  1. eine gültige Krankenversichertenkarte
  2. eine gültige Überweisung

Für Patienten, die erstmalig zu uns kommen, ist es besonders wichtig, Vorbefunde (Arztbriefe aus Krankenhäusern bzw. von niedergelassenen Kollegen, Röntgen-/CT-/MRT-Bilder und die Befunde dazu, Laborwerte, OP-Berichte) mitzubringen.

Leistungen der Radiologie Langenfeld:

Röntgen

  • Konventionelle Röntgenuntersuchungen

Computertomographie – spezielle Verfahren

  • CT-Angiographie

Magnetresonanztomographie – spezielle Verfahren

  • MR-Angiographie
  • Hydro-MRT

Standarduntersuchungen

Anfahrt

Zur Praxis navigieren

Die Zweigpraxis für Radiologie befindet sich im neuen Anbau auf der Rückseite des St. Martinus Krankenhauses.

Buslinien:
785 (Haltestelle „An der Kirche St. Martin“)
790 (Haltestelle „Richrath / Krankenhaus“)

Parkplätze am Krankenhaus (Zufahrt über die Klosterstraße) und in der näheren Umgebung (kostenlos).