Radiologie 360° im Sana Klinikum Pegnitz

Hinweis: Corona-Schutzmaßnahmen im Sana-Klinikum Pegnitz

Zu Website des Sana-Klinikum Pegnitz
Radiologie 360° in Pegnitz

Kontakt

Termin online buchen

Hinweis

Unsere telefonische Erreichbarkeit ist aktuell eingeschränkt. Wenn Sie einen Termin benötigen, können Sie diesen auch direkt online selbst buchen oder anfragen. Wenn Sie uns dennoch anrufen möchten, klicken Sie bitte erneut auf unsere Telefonnummer.

09241 981221
Leistungsangebot

Praxisöffnungszeiten 

Montag08:0016:30
Dienstag08:0016:30
Mittwoch08:0016:30
Donnerstag08:0016:30
Freitag09:0014:00

Bitte berücksichtigen, dass Sie uns über den Haupteingang des Krankenhauses erreichen.

Die Radiologie 360° im Sana Klinikum Pegnitz befindet sich im 1. Stock, direkt über der Eingangshalle. In unserer Praxis untersuchen wir ambulante sowie stationäre Patientinnen und Patienten. Dabei kommen hochmoderne Hightech-Geräte zum Einsatz.

Die sowohl enge räumliche als auch kollegiale Verzahnung mit der Sana Klinik Pegnitz ermöglicht bei entsprechend diagnostizierten Erkrankungen stets kurze Wege zu den Fachabteilungen. Dies bedeutet in der Regel eine große Zeitersparnis und erhöhten Komfort im Ablauf für Sie als Patienten.

Im Interesse und mit Einverständnis des Patienten können über das interne Med 360°-Netzwerk im Bedarfsfall Befunde auch mit Kolleginnen und Kollegen an anderen Standorten oder aus anderen Fachbereichen besprochen bzw. weitere Spezialisten hinzugezogen werden.

Bitte berücksichtigen, dass Sie uns über den Haupteingang des Krankenhauses erreichen. Dieses macht bei den Corona-Regeln von seinem Hausrecht Gebrauch und gewährt Patienten und Besuchern keinen Zutritt, die den 2G+-Regelungen nicht entsprechen.

Wir bitten Sie, den vereinbarten Termin auch wahrzunehmen, da andere Patienten unter Umständen länger auf einen Termin warten. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen vereinbarten Termin wahrzunehmen, so sagen Sie diesen bitte telefonisch ab.

Wir bemühen uns, die Wartezeit in der Praxis möglichst kurz zu halten. Da es aber immer wieder Notfälle oder unvorhergesehene Untersuchungen gibt, bitten wir um Verständnis, wenn es einmal zu kurzen Verzögerungen kommen sollte.

Bitte unbedingt mitbringen

  1. eine gültige Krankenversichertenkarte
  2. eine gültige Überweisung

Für Patienten, die erstmalig zu uns kommen, ist es besonders wichtig, bereits existierende Vorbefunde (Arztbriefe aus Krankenhäusern bzw. von niedergelassenen Kollegen, Röntgen-/CT-/MRT-Bilder und die Befunde dazu, ggf. auch vorliegende Laborwerte und/oder OP-Berichte) mitzubringen.

Standarduntersuchungen

Computertomographie – spezielle Verfahren

  • CT-Angiographie

Magnetresonanztomographie – spezielle Verfahren

  • MR-Angiographie

Unser Team in der Radiologie in Pegnitz

Jens Miller; Facharzt für Radiologie
Jens Miller
Facharzt für Radiologie

Anfahrt

Zur Praxis navigieren