Radiologie 360° am Dreifaltigkeits-Krankenhaus in Wesseling

Radiologie 360° in der Praxis am Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling

Praxisöffnungszeiten 

Montag08:0017:00
Dienstag08:0017:00
Mittwoch08:0016:00
Donnerstag08:0017:00
Freitag08:0016:00

Unser Wesselinger Standort hat am 01.10.2008 seinen Praxisbetrieb aufgenommen.Seit Sommer 2010 stehen unseren Patienten erweiterte und auf eine optimale radiologische Versorgung zugeschnittene Praxisräumlichkeiten im Krankenhausneubau zur Verfügung. Wir arbeiten in allen Bereichen mit hochmodernen Geräten, die dem neuesten Stand der Medizintechnik entsprechen. Hierzu gehören neben unseren Röntgen- und Durchleuchtungsgeräten auch 2 Kernspintomographen (MRT).

Eine gerätetechnische Besonderheit ist auch der "Big Bore"-Computertomograph, dessen Röhre mit 85 cm Durchmesser um etwa ⅓ größer ist als die Öffnung herkömmlicher Geräte. Er eignet sich besonders für die Untersuchung von stark übergewichtigen Patienten oder Personen, die unter Platzangst leiden.

Wir bitten Sie, den vereinbarten Termin auch wahrzunehmen, da andere Patienten unter Umständen länger auf einen Termin warten. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, einen vereinbarten Termin wahrzunehmen, so sagen Sie diesen bitte telefonisch ab.

Wir bemühen uns, die Wartezeit in der Praxis möglichst kurz zu halten. Da es aber immer wieder Notfälle oder unvorhergesehene Untersuchungen gibt, bitten wir um Verständnis, wenn es einmal zu kurzen Verzögerungen kommen sollte.

Bitte unbedingt mitbringen

  1. eine gültige Krankenversichertenkarte
  2. eine gültige Überweisung

Für Patienten, die erstmalig zu uns kommen, ist es besonders wichtig, Vorbefunde (Arztbriefe aus Krankenhäusern bzw. von niedergelassenen Kollegen, Röntgen-/CT-/MRT-Bilder und die Befunde dazu, Laborwerte, OP-Berichte) mitzubringen.

Leistungen der Radiologie Wesseling:

  • Konventionelle Röntgendiagnostik
  • Herkömmliche Röntgenaufnahmen in digitaler Technik
  • Colonkontrasteinlauf
  • Phlebographie (Kontrastdarstellung der Venen)
  • Dünndarmdarstellung
  • Durchleuchtungsuntersuchung des Magen-Darm-Trakts
  • Nierenuntersuchung mittels Röntgenverfahren
  • Speiseröhren- (Oesophagus-) Untersuchung
  • Defäkographie
  • Portdarstellung

Computertomographie (CT)

  • Computertomographie des gesamten Körpers
  • Colon-CT
Kernspintomographie (MRT)

Interventionelle Radiologie

  • Periradikuläre Therapie (PRT) einschl. epiduraler Injektion von Medikamenten und Facettenblockaden
  • Sympathicolyse

Anfahrt

Zur Praxis navigieren

Die Zweigpraxis für Radiologie befindet sich im Erdgeschoss des Dreifaltigkeits-Krankenhauses.
Buslinie: 721 (Haltestelle „Dreifaltigkeits-Krankenhaus“)
Straßenbahnlinie: 16 (Haltestelle „Wesseling“)

Parkplätze im Parkhaus am Krankenhaus und in der näheren Umgebung (kostenpflichtig)